Freifunk Regensburg e.V.

Willkommen

Freifunk Regensburg baut ein freies, offenes und kostenloses WLAN-Funknetz für Regensburg und Umgebung auf. Menschen aus Regensburg haben sich zu einem gemeinnützigen Verein zusammengeschlossen um jedem den Zugang zum Internet zu ermöglichen. Dazu verteilen wir mit günstigen WLAN-Geräten ungenutzte Internetkapazitäten und schaffen dafür Rechtssicherheit. Jeder ist eingeladen, sich daran zu beteiligen.

Was ist Freifunk?

Das Projekt Freifunk Regensburg baut ein stadtweites Datennetz mit WLAN-Geräten auf. Die Nutzung ist dabei frei von Registrierung und Erfassung von Informationen. Dies ermöglicht einen freien Datenverkehr in der ganze Stadt innerhalb des Freifunk-Netzes und ins Internet. Freifunk ist somit eine offene und nicht-kommerzielle Initiative für freie Funknetzwerke. 

Wie Funktionierts?

Die WLAN Geräte werden von Menschen in der ganzen Stadt in Privatwohnungen und Geschäften betrieben. Dafür benutzen wir günstige Hardware, die wir mit eigener Software ausstatten. Diese Router vernetzen sich automatisch untereinander über WLAN und geben auf Wunsch einen Teil des eigenen Internets für die Allgemeinheit frei. Dabei sorgt die Freifunksoftware für rechtliche und technische Sicherheit.

Freifunk-Prinzipien

Freifunk wird von Menschen für Menschen geschaffen. Es gibt keine mächtige Instanz, die über das Netz herrscht. Jeder Beteiligte trägt Verantwortung das Netz weiterzutragen. Dies geschieht meist auf eigene Kosten und dies ist nur möglich, wenn sich alle an ein paar Regeln halten. Wir speichern zwar keinerlei Verbindungsdaten und können Dich somit nicht identifizieren, aber ein soziales Projekt kann nur funktionieren, wenn sich alle an ein paar Regeln halten. Weiteres in den Nutzungsbedingungen.

News

Bastian News

Ein kurzes technisches Update über unser Firmware Update, den Domainsplit, und die Inbetriebnahme der neuen Gateways.

Weiterlesen

Sven News

Die Weihnachtszeit hat dem Freifunknetz wieder neuen Antrieb gegeben. Auf dem Galeria Kaufhof haben wir einen neuen Access Point montiert, und auch...

Weiterlesen

Seit seiner Anschaltung im Jahr 2015 hat der Gateway 01 des Freifunk Regensburg 1 Petabyte an Daten übertragen.

Weiterlesen

Twitter

Du willst auch etwas dazu beitragen?

Der Betrieb der von uns zur Verfügung gestellten Infrastruktur kostet Geld. Der Freifunk Regensburg e.V. freut sich deswegen über finanzielle Unterstützung. Ab Spenden von 40 Euro stellen wir als gemeinnütziger Verein gerne eine Zuwendungsbescheinigung aus.

406

Knoten online

872

Nutzer online